☆ Süße Stadt ☆
Wir haben uns verewigen lassen - bei Koken's "Süßer Stadt". Die Fotoherzen von Madleen Koken sind komplett essbar! Unser "AW-Bild" besteht tatsächlich aus Lebensmittelfarbe, die dann auf Esspapier gedruckt wird. Koken's Süße Welt war 2015 erstmals auf der Wiese und wir hoffen auf ein Wiedersehen 2016!


☆ Choco Kebab ☆
2015 gab es erstmals auf der Wiese den leckeren "Choco Kebab" von Sascha Belli. Hier wird ein frischgebackener Fladen aus Biskuitteig mit Nougatschokolade gefüllt. Statt Kalbsfleisch kommen hier die dicken Schokoladen-Raspel vom rotierenden Spieß. Auf Wunsch gibt es noch Erdbeer- oder Vanille-Creme mit viel Sahne dazu.


Herr Belli ist mit seinen "Choko Kebab" erst seit Ende letzten Jahres auf Deutschlands Kirmesplätzen unterwegs. Demnach kann man ihn nicht nur als Wiesenneuheit sondern auch als Saisonneuheit auflisten. Herr Belli war zufrieden mit dem Publikum und der Resonanz in Eisleben. "Die Kunden sind sehr neugierig und interessiert" und weiter: "Wir kommen gerne wieder", so sein positives Feedback für die 494. Wiese.


☆ AW-Gewinnspiel "Candle-Light-Dinner" ☆
Der von AW präsentierte erste "Riesenrad-Brunch" auf der Eisleber Wiese im Jahr 2011 fand oft Nachahmer. In diesem Jahr wollten wir thematisch neue Wege gehen. Wieder im Riesenrad, aber romantischer. Über 150 Leute nahmen am Gewinnspiel für das "italienische Candle-Light-Dinner" im Riesenrad Bellevue teil. Für uns ein Rekord. Für die Gewinner, zwei Pärchen, ein unvergessliches Erlebnis.