Tolle Stimmung: So feiern die Eisleber den Frühling!


Plakat 2011
Plakat 2011

Bombastische Stimmung auf der Frühlingswiese 2011. Das tolle Wetter lockte regelrecht Massen an Besuchern auf das Wiesengelände, als wäre es die große Wiese im September.

 

Der Erfolg der Frühlingswiese ist die einzigartige Vielfalt und das Zusammenspiel der Messe Reforma und der Kirmes. Und die Frühlingswiese hatte einiges zu bieten, wo andere Volksfeste einpacken können. Holzfällermeisterschaften, Festzelt und Biergarten, Hubschrauberrundflüge, musikalisches Höhenfeuerwerk, Eisleber Frühlingslauf, u.v.m.

 

Frühlingswiese mit eigenem Charakter

 

Natürlich kommt man schnell in Versuchung, die Frühlingswiese mit der großen Wiese im September zu vergleichen. Da wünscht man sich mehr Abwechslung, rasante Fahrgeschäfte und eine größere Bebauungsfläche. Doch musste Mazzi vom AW-Team eingestehen, dass seine Kritik vor der Frühlingswiese (Neuer Charme für die Frühlingswiese) etwas überzogen war. Sein Fazit danach war durchaus positiv.

 

Große und spektakuläre Fahrgeschäfte braucht die Frühlingswiese nicht, da diese kaum ankommen, so die Erfahrungen von Siegmund Michalski, Marktmeister und Veranstalter. Die jetzige Aufteilung und Organisation der Frühlingswiese hat sich sehr bewährt und die Besucherzahlen am Wochenende geben Michalski Recht. Die Atmosphäre war sehr angenehm und die Stimmung einfach klasse.

 

>> Zum Video "Frühlingswiese 2011" auf Youtube



Kommentar schreiben

Kommentare: 0